DWD Wetterlage für NRW

Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Nordrhein-Westfalen

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Montag, 25.03.19, 20:28 Uhr

In der Nacht zum Dienstag im Bergland Frost und teils überfrierende Nässe. Dienstag tagsüber voraussichtlich warnfrei.

Wetter- und Warnlage:
Ein Tiefausläufer hat Nordrhein-Westfalen südwärts überquert. Rückseitig gelangt ein Schwall polare Meeresluft ins Land und gestaltet das Wetter vorübergehend unbeständig.

GLÄTTE/FROST:
In der Nacht im höheren Bergland Frost um -1 Grad, im Flachland gebietsweise Bodenfrost. Dabei besonders im Bergland, vereinzelt aber auch im Flachland Glätte durch überfrierende Nässe.

Detaillierter Wetterablauf:
In der Nacht zum Dienstag weiter Durchzug dichterer Wolkenfelder, vor allem im Bergland, aber meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 4 und -1 Grad und abseits des Rheins gebietsweise Bodenfrost. Besonders im Bergland sowie teils auch in Westfalen örtlich Glättegefahr durch Überfrieren.

Am Dienstag überwiegend stark bewölkt und besonders östlich des Rheins zeitweise leichter Regen oder Sprühregen. Höchstwerte 7 bis 10 Grad, im höheren Bergland um 5 Grad. Mäßiger Wind aus Nordwest.
In der Nacht zum Mittwoch aus dichter Bewölkung nur noch selten etwas Regen oder Sprühregen. Nur gelegentlich Auflockerungen, bevorzugt im Westen. Tiefstwerte 4 bis 1 Grad, in Hochlagen um 0 Grad. Gebietsweise leichter Frost in Bodennähe, dann ganz vereinzelt überfrierende Nässe möglich.

Am Mittwoch weiterhin stark bewölkt. Vor allem in Westfalen örtlich leichter Regen. Temperaturmaxima am Nachmittag 9 bis 12 Grad, im Bergland um 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest.
In der Nacht zum Donnerstag weiterhin viele Wolken und örtlich geringfügiger Regen. Tiefstwerte 6 bis 1 Grad.

Am Donnerstag wolkig bis stark bewölkt. Ganz vereinzelt leichter Regen, die meiste Zeit aber trocken. Höchstwerte 10 bis 15 Grad, schwacher Wind aus nordwestlichen, teils auch unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag wolkig und trocken. Tiefstwerte 6 bis 3 Grad, im Bergland 3 bis 1 Grad.

Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, Sb